done by artoffice
Headerimage

17.08.1717:23:23
Zum Jockey Club Massanzüge

Markenstoffe und deren Lieferanten

Hinter jedem Stoff steckt ein Erzeuger. Wir haben für Sie die Besten aus der Schweiz, England, Italien und Deutschland ausgewählt. Wir verraten hier wohl kein allzu großes Geheimnis, wenn wir behaupten, dass ein Masshemd selbst mit dem professionellsten Schneider nicht besser werden kann als die Qualität des eingesetzten Materials.

Alle unsere Stofflieferanten erbringen den Nachweis bester Produktionstechnik, real praktizierter Umweltschonung, absoluter Hautverträglichkeit und natürlich das entsprechende Know How für Farben, Designs und Trends.

Hier ein kleiner Auszug der bekanntesten Stoffbegriffe und -namen. (Damit dies nicht unmittelbar eine Wertung darstellt haben wir diese alphabetisch gereiht).

Baumwollbatist

Leichtes Leinwandgewebe aus feinen, hochwertigen Garnen. Der Baumwollbatist aus der ägyptischen Mako-Baumwolle wird unter Anderem auch als Schweizer Batist bezeichnet.

Baumwollflanell

Baumwollflanell wird eher für weiche legere Freizeithemden verwendet. Diese Stoffe sind in beinahe allen einfärbigen Farbtönen erhältlich, aber auch bunt mit Streifen, Karos und im typischen schottische Tartan und Tattersall Check.

Herringbone Twill

Dieser Stoff ist quasi der Bruder des Ribbed Twill. Beide Stoffe werden in Diagonalstruktur verwebt. Der typische Fischgrat-Effekt wird durch Änderung der Laufrichtung im Abstand von ca. fünf Millimeter erzielt, wodurch optisch ein Zick-Zack-Muster entsteht.

Oxford

Die Webart beim Oxford ist etwas gröber, die dennoch weiche und strapazierfähige Hemdenstoffe zulässt. Verwoben werden jeweils gefärbte mit ungefärbten Fäden. Diese Art des Stoffes wird sehr vielfältig verwendet. Insgesamt sind sie jedoch etwas weniger fein gehalten als Batist oder Popeline.

Popeline

Verwendet man feine Kettfäden und stärkere Schussfäden so entsteht Popeline. Die Eigenschaften dieses Stoffes werden von den Schussfäden geprägt. Ein interessanter Stoff der angenehmes Tragegefühl hinterlässt und vielseitig verwendet werden kann.

Pinpoint

Die Mischung aus Baumwoll-Popeline und Oxford nennt man Pinpoint. Wie beim Oxford ist auch hier nur der Kettfaden gefärbt. Das fertige Produkt ist ein für viele Möglichkeiten zu nutzender strapazierfähiger, pflegeleichter Stoff.

Ribbed Twill

Seine charakteristische Diagonalstruktur kennen wir zumeist von den Chinohosen (leichte Sommerhosen die nach dem spanisch-amerikanischen Krieg einen Siegeszug in der Modewelt machten). Durch die leicht schimmernde Optik erhalten vor Allem einfärbige Hemden ein angenehmes Ambiente.

Royal Oxford

Im Allgemeinen spricht man beim Royal Oxford (dem Königlichen) von der aufgewerteten Variante des „normalen” Oxfords. Auch hier werden gefärbte und ungefärbte Fäden verwebt.

Diese sind jedoch wesentlich feiner und bewirken dass sich der Stoff seidiger und weicher anfühlt. Die Möglichkeiten und Varianten für Ihr Masshemd sind unzählig.

Sea Island

Oft kopiert - nie auch nur annähernd erreicht. Der Rolls-Royce unter den Stoffen. Er wird aus einer höheren Anzahl von Fäden als Popeline gewebt, was diesem Stoff einen besonders seidigen Griff verleiht.

Während beim Popeline-Gewebe etwa 100 Fäden auf einen Inch kommen (2,54cm), sind es bei Sea Island 140 Fäden. Karos, Streifen und Muster erscheinen dadurch deutlich kontrastiver und farbintensiver. Sea Island Qualität erscheint dadurch der bestmögliche Stoff für auffälligere Muster.

Bitte lassen Sie sich bei Auswahl oder Kauf dieses Stoffes immer die Echtheit bestätigen. Gerade bei dieser Qualität wäre es sehr schade wenn Sie einem gemeinen Fake aufsitzen.

Viyella

Ein Klassiker für Freizeithemden. Wohlige Wolle und der Tragekomfort der Baumwolle wird gemischt. Heraus kommt ein Stoff der die Gemütlichkeit in sich trägt. Besonders geeignet für alle Schottenmuster, Karos und dem Tattersall Check-Hemd.

Es gibt natürlich weit mehr Stoffe und Qualitäten -sowie Hersteller - als wir hier anführen können. Ein Besuch in unserem Haus wird Sie überzeugen. Alle unsere Stoffe können auch als Meterware bei uns gekauft werden.

www.zumjockeyclub.at
Gerald & Robert RUZICKA & ein
aufmerksames Team erwartet Sie!